Wir gratulieren den Gewinnern!

Danke, dass du unsere Herausforderung angenommen hast!


Spielregeln für das Quiz

Ausrichter

Ausrichter des Spiels ist die LECTURA GmbH Verlag + Marketing Service, Ritter-von-Schuh-Platz 3, 90459 Nürnberg, eingetragen bei HRB Nürnberg 6657, UST-IDNR. DE133525700 (im Weiteren als ¨Ausrichter¨)

Laufzeit

Das Quiz läuft vom 1.3.2018 bis 31.3.2018

Teilnahme am Quiz

Teilnehmen und gewinnen kann jede volljährige Person, mit einer postalischen Adresse innerhalb der Europäischen Union (weiter als "Teilnehmer"). Sollte der Teilnehmer nicht volljährig sein, ist der Ausrichter berechtigt, für die Gewinnübergabe die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters einzuholen.

Personen, deren Postanschrift sich außerhalb der Europäischen Union befindet, können zwar ebenfalls am Quiz teilnehmen, verzichten jedoch ausdrücklich auf jegliches Recht an evtl. gewonnenen Preisen.

Spielregeln und Verlauf

Teilnahme am Quiz

Jeder Interessent kann während der Quizlaufzeit , ohne jegliche Anmeldung auf der Webseite spielen. Sollte er jedoch am Gewinnspiel teilnehmen möchten, so ist eine Anmeldung erforderlich. Dabei müssen folgende Angaben gemacht werden: Name (obligatorisch), E-Mail-Adresse (obligatorisch). Nicht angemeldete Spieler sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Ebenso werden seine Ergebnisse nicht angezeigt - dazu gehören seine persönliche Spielzeit und seine Position "Top Spielern".

Spielverlauf

Nach dem Klick des Teilnehmers auf die Taste "Start" wird eine Zwischenseite mit den Grundregeln des Spiels eingeblendet. Das Spiel beginnt nach dem Klick auf die Taste "Bereit? Fertig. Los!". Die Zeit beginnt zu laufen und es erscheinen auf dem Bildschirm 10 Bilder nacheinander. Es gibt zwei Arten von Bildern. Die erste zeigt Maschinenbilder deren Markenlogo entfernt wurde. Die Zweite zeigt Firmenlogos und stellt eine Frage über das Unternehmen. Unter dem Bild erscheinen vier möglichen Antworten wobei lediglich eine Antwort richtig ist. Der Teilnehmer muss den richtigen Hersteller bzw. die richtige Antwort zu jedem Bild auswählen. Für jede falsche Antwort bekommt der Teilnehmer 10 Strafsekunden. Diese Strafsekunden werden seiner Spielzeit hinzugerechnet.

Nachdem der Teilnehmer zu allen 10 Bildern die Antworten zugeordnet hat, wird ihm seine Spielzeit mit möglichen Strafsekunden und die Anzahl der falschen Antworten angezeigt.

Danach wird er dazu aufgefordert seine Person- oder Kontaktangaben auszufüllen - im Detail handelt es sich um seinen Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse und Bestätigung, dass er mit den Spielregeln einverstanden ist. Falls der Teilnehmer schon einmal gespielt hat, wird er dazu aufgefordert, seine E-Mail-Adresse einzugeben.

Oder der Spieler kann sich über “Login mit Facebook” registrieren. Wenn der Spieler nicht bei Facebook eingeloggt ist, wird er aufgefordert seine Login-Daten einzugeben und sich zum Service anzumelden. Der Spieler wird zudem aufgefordert, den Bedingungen, seine öffentlichen Profildaten und Emailadresse zu teilen, zuzustimmen. mawev.lectura.de speichert nach der Zustimmung folgenden Informationen: Email Adresse, Link zu Facebook Profil, Alter(Spanne), Sprache, Geschlecht, Vor- und Nachname, welcher auf Facebook benutzt wird sowie die Facebook ID. Falls die Emailadresse eines potentiellen Gewinners nicht funktioniert, wird er über eine Facebook Nachricht kontaktiert.

Wenn der Teilnehmer seine Angaben sendet, werden ihm seine Platzierung, Spielzeit und die Finalzeit mit den Strafsekunden angezeigt. Falls der Teilnehmer falsche Antworten hatte, wird die Anzahl solcher Antworten angezeigt. Falls der Teilnehmer mehrmals gespielt hat, wird ihm immer seine Bestzeit im Vergleich zu der aktuellen Leistung angezeigt. Jeder Teilnehmer wird in den "Top Spielern" immer nur nach seiner Bestzeit bewertet. Die Anzahl der Spiele spielt dabei keine Rolle.

Nach jedem Spiel kann der Teilnehmer seine Bestleistung in zwei sozialen Netzwerken posten - bei Facebook und LinkedIn. Er kann dies auch per E-Mail oder mit der Möglichkeit „Link kopieren“ machen. Jedes Mal wenn eine andere Person als der Teilnehmer den Link teilt, wird dem Teilnehmer einen "Punkt" zugerechnet. Dank diesem "Punkt" kann er an dem selben Tag noch einmal spielen. Falls der Teilnehmer durch seine Links mehrere Klicks sammelt, wird er für jeden Klick einen Punkt bekommen. Der Teilnehmer kann also so oft spielen, wie viele mal seine Freunde in den sozialen Netzwerken die Links geteilt haben.

Ein bereits begonnenes Spiel kann nicht angehalten und neu gestartet werden.

Jeder neue Teilnehmer erhält nach seinem ersten Spiel eine E-Mail als Dank für die Teilnahme am Quiz. Diese E-Mail wird an jede E-Mail-Adresse im Verlauf des Wettbewerbs nur einmal verschickt.

Ermittlung von Gewinnern und Preise

Vom 1.3. bis 7.3.2018 können die Teilnehmer einen Bonus in Form von einer Eintrittskarte für die Messe MAWEV SHOW 2018 gewinnen. Diese Messe findet vom 14.3.2018 bis 17.3.2018 in St. Pölten-Wörth, Österreich statt. Die Eintrittskarten erhalten insgesamt 10 Gewinner. Diese müssen am 7.3.2018 um 10:00 Uhr unter den 10 Teilnehmern mit den 10 Bestzeiten sein, und auf die erhaltene Dankes-E-Mail geantwortet haben, dass sie an dem Spiel um die Tickets teilnehmen möchten. Diese Gewinner werden auch weiterhin die Möglichkeit haben, den Hauptpreis zu gewinnen.

Der Wettbewerb wird insgesamt 33 Hauptgewinne haben. Gewinnen werden die Teilnehmer, die sich am 1.4.2018 um 10.00 Uhr zwischen dem ersten (1.) und dreiunddreißigsten (33.) Platz befinden werden.

Falls mehrere Teilnehmer gleiche Spielzeit haben werden, wird ihr Platz nach der Anzahl ihrer falschen Antworten und ihrer Spielzeit bestimmt. Teilnehmer mit einer niedrigeren Anzahl der falschen Antworten steht also vor dem Teilnehmer mit einer höheren Anzahl der falschen Antworten. Falls es zu so einer Situation kommen sollte, in der die Teilnehmer auch die gleiche Anzahl der falschen Antworten haben werden, entscheidet das Datum und die Zeit, in der das Spiel begonnen wurde. Wobei der Teilnehmer mit einem früheren Datum und früherer Anfangszeit in "Top Spielern" vor dem Teilnehmer mit einem späteren Datum und späterer Anfangszeit steht.

Eine komplette Übersicht der Gewinne, die die Teilnehmer erhalten werden, finden Sie hier: mawev.lectura.de

Benachrichtigung über einen Gewinn und Gewinnübergabe

Die endgültige Übersicht der Gewinner wird in dem Spiel bei Top Spielern angezeigt. Die endgültige Rangliste wird hier am 1.4.2018 um 10:00 Uhr veröffentlicht.

Für die Benachrichtigung der Gewinner und das Sammeln ihrer Adressen verwenden wir die vom Teilnehmer bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse. Falls der Gewinner auch auf eine wiederholte Nachricht über den Gewinn nicht antwortet, oder es nicht gelingt den Gewinn dem Gewinner zuzustellen, verfällt der Gewinn ersatzlos dem Ausrichter. Die Gewinne werden per Post auf Kosten des Ausrichters verschickt. Die Gewinne können auch per E-Mail verschickt werden - im Fall von Online-Gewinn.

Falls der Gewinner bis zum 12.4.2018 nicht auf die Benachrichtigung über den Gewinn reagiert, oder die Zustellung des Gewinns erfolglos bleibt, so verfällt der dieser ersatzlos an dem Ausrichter.

Weitere Wettbewerbsbedingungen

Die Teilnahme am Quiz ist freiwillig und der Teilnehmer erklärt sich durch die Teilnahme am Quiz mit den Spielregeln einverstanden.

Die Gewinne sind nicht rechtlich durchsetzbar. Die Gewinne sind auch nicht austauschbar und es ist nicht möglich, geldliche oder andere Gegenleistungen dafür zu verlangen. Gewinne, die nicht übernommen werden, verfallen an dem Ausrichter. Der Ausrichter ist den Teilnehmern auf keiner Weise anders verbunden und die Teilnehmer haben kein Recht auf jegliche andere Vergütungen außerhalb diesen Bestimmungen seitens des Organisators.

Der Ausrichter behält sich das Recht vor, aus dem Wettbewerb solche Teilnehmer auszuschließen, die die Spielregeln verletzen, oder sich mehrmals unter verschiedenen E-Mail-Adressen in den Wettbewerb angemeldet haben. Der Ausrichter ist dazu berechtigt zu jeder Zeit die Richtigkeit aller in Rahmen des Wettbewerbs von dem Teilnehmer angeführten Angaben zu überprüfen. Im Falle, dass der Teilnehmer unwahre Angaben anführt, ist der Ausrichter dazu berechtigt, dem Teilnehmer den Zutritt zu dem Wettbewerb zu verweigern oder ihn aus dem Wettbewerb auszuschließen, oder ihm den Gewinn nicht zu übergeben - und das ersatzlos.

Selbst wenn sich der Teilnehmer mit mehreren Email-Adressen registriert hat, gewinnt er nur einen Preis.

Der Ausrichter ist für die Ausdrucksweise der Teilnehmer und für jegliche Verletzung der Urheber- oder anderen Rechte durch die Teilnehmer nicht verantwortlich.

Der Ausrichter behält sich das Recht vor, der endgültigen Entscheidung im Zusammenhang mit dem Wettbewerb und das inklusive der Entscheidung über Beanstandung oder Einsprüche der Teilnehmer.

Der Ausrichter behält sich das Recht vor diese Regeln und die Gewinne zu jeder Zeit zu ändern. Der Ausrichter behält sich auch das Recht vor den Wettbewerb zu jeder Zeit zu verlegen, verlängern, unterbrechen, verkürzen oder ganz auflösen und das während des ganzen Wettbewerbsverlaufs. Die Teilnehmer haben keinen Anspruch auf Ersatz der Kosten, die sie während des Wettbewerbs aufgebracht hatten. Der Ausrichter ist nicht verantwortlich für die Funktionalität des Spiels oder für die Zustellung der Nachrichten oder Gewinne.

Den Angestellten des Ausrichters und deren Familienmitgliedern ist die Teilnahme am Quiz nicht gestattet. Eventuelle Gewinne werden nicht übergeben.

Datenschutz

Der Teilnehmer erklärt seiner Teilnahme am Wettbewerb mit dem Verarbeiten seiner personenbezogenen Daten für Marketingzwecke des Ausrichters einverstanden und zugleich ist er mit der Veröffentlichung seines Spielergebnisses unter Angabe seines Vor- und Nachnamen auf der Webseite des Ausrichters und in den sozialen Netzwerken - Facebook, Twitter und LinkendIn einverstanden. Sein Einverständnis mit den oben genannten personenbezogenen Angaben erteilt der Teilnehmer auch für den Fall eines Gewinns im Wettbewerb.

Der Organisator ist berechtigt die personenbezogene Daten der Teilnehmer für eigene Marketingzwecke und Produkt- und Dienstleistungsentwicklung der Ausrichter oder für Dritte im Auftrag von des Ausrichters als ein Bestandteil der oben angeführten Tätigkeiten (vor allem Marketing und Meinungsforschung) zu benutzen. Zu diesem Zweck kann auch der Teilnehmer von dem Ausrichter kontaktiert werden.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der Teilnehmer auch damit einverstanden, dass seine E-Mail-Adresse in die Verteilerliste eines E-Mail-Newsletters sowie Benachrichtigungen, administrativen Nachrichten und weiterer Informationen (zusammengefasst auch "Handelsmitteilungen") eingetragen wird. Diese Informationen erhält der Empfänger per E-Mail und sie können auch Mitteilungen Dritter beinhalten.

Dank der Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine personenbezogene Angaben im vollen Umfang zu dem oben Angeführten Zwecken auch durch Dritte (vor allen durch Partner, die diesen Wettbewerb sponsern), die von dem Ausrichter beauftragt werden, benutzt und erfasst werden können. Die personenbezogenen Daten können durch den Ausrichter für den Zweck der Werbung und Pflege der Handelsbeziehungen an die Partner des Ausrichter weitergegeben werden.

Falls der Teilnehmer keine Handelsmitteilungen erhalten möchte, ist er dazu berechtigt eine Antwort auf die E-Mail-Adresse der Organisator zurück zu schicken. Diese Nachricht muss in dem Feld Betreff das Wort "unsibscribe" beinhalten und E-Mail-Adressen, die keine weiteren Handelsmitteilungen empfangen möchten. Anfragen an Dritte, bezüglich Abmeldungen vom Erhalt von Handelsmitteilungen, adressieren Sie bitte direkt an diese Dritte.

Die Angabe der personenbezogenen Angaben ist freiwillig und kann jederzeit zurückgenommen werden. Der Widerruf der Zustimmung gilt ab dem Augenblick der Zustellung. Der Widerruf der Zustimmung hat die Unzustellbarkeit eines möglichen Gewinns zur Folge.

Der Teilnehmer hat das Recht auf kostenfreie Angabe ihn betreffende Informationen, sowie das Recht auf Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Informationen. Alle Fragen die das Sammeln, die Bearbeitung, die Anwendung, die Veröffentlichung, die Korrektur, die Sperrung oder die Löschung der personenbezogenen Angaben sowie die Auflösung der erteilten Zustimmung betreffen, sind vom Teilnehmer an den Ausrichter unter folgender Adresse zu richten: LECTURA GmbH Verlag + Marketing Service, Ritter-von-Schuh-Platz 3, 90459 Nürnberg oder per E-Mail: info@lectura.de.

Nutzung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien mit verschieden Ketten von Zeichen, die auf der Festplatte oder im Mobilgerät des Teilnehmer gespeichert werden können. Durch diese Cookies können der Browser oder das Gerät des Teilnehmer eindeutig identifiziert werden.

Cookies ermöglichen es der Webseite oder der Dienstleistung zu erkennen, ob der Computer oder das Gerät des Wettbewerbsteilnehmers schon früher die Webseite besucht hat oder die Anwendung benutzt hat. Cookies können dann dazu benutzt werden, die Benutzung besser zu verstehen und helfen dem Wettbewerbsteilnehmer sich effektiv unter den Seiten zu orientieren. Cookies helfen damit, dass sie die Präferenzen beinhalten und das Browsen allgemein verbessern. Cookies können auch dabei helfen, Online-Marketing direkt an den Benutzer und seine Präferenzen anzupassen.

Die Zeit, während Cookie im Computer oder auf dem Gerät des Benutzers bleibt, unterscheidet sich dadurch, ob es sich um "dauerhafte" oder sog. "session" Cookies handelt. Session-Cookies bleiben im Gerät während des ganzen Browsens. Dauerhafte Cookies bleiben im Computer oder im Gerät bis ihre Gültigkeit nicht verfällt oder bis sie nicht beseitigt werden.

Das Nutzen von Cookies kann der Benutzer durch die Einstellung seines Browsers verhindern. Es muss ihm aber klar sein, dass in solchem Fall er nur einen beschränkten oder sogar gar keinen Zugang zu den Dienstleistungen des Ausrichters haben kann und manche Teile der Anwendungen nicht ordnungsgemäß arbeiten müssen.

Mehr über Cookies können Sie unter www.lectura.de erfahren.

Nutzung und Gewinnung von Informationen im Zusammenhang mit dem Nutzen der sozialen Netzwerke

Der Ausrichter nutzt soziale Netzwerke wie z.B. Twitter, Facebook, LinkendIn oder Google+ zur Nutzung und zum Gewinnen von Informationen.

Diese Plug-Ins kann man anhand des Logos und dem Stil des Textes der jeweiligen Plattform erkennen. Falls der Teilnehmer einen von diesen Plug-Ins für die Auswahl von einer der Webseiten des Ausrichter benutzt, kann eine direkte Verbindung zwischen dem Browser, den er benutzt, und den dazugehörigen Webseiten des ausgewählten sozialen Netzwerks, entstehen.

Weil diese Übertragung immer zwischen dem Browser und dem jeweiligen sozialen Netzwerk verläuft, hat der Ausrichter keinen Zugang zu den Daten und hat auch keine Informationen darüber.

Falls der Teilnehmer zugleich mit einem von diesen sozialen Netzwerken verbunden war oder sich später verbindet, werden die Plug-Ins automatisch die Informationen seinem Konto anschließen. Aus diesem Grund werden diese Informationen mit einer konkreten Person assoziiert. Das gleiche Verfahren gilt auch für Plug-Ins (z.B. Facebook® Like-Button) oder Kommentare.

Falls durch das Klicken des Teilnehmers eine Taste aktiviert wird, die Zustimmung ausdrückt (z.B. Like-Button bei Facebook®), oder der Teilnehmer einen Kommentar macht, können abhängend von dem Betreiber des sozialen Netzwerks folgende Daten übermittelt werden: IP-Adresse, Informationen über Browser und Betriebssystem, Bildschirmauflösung, installierte Plug-Ins des Browsers (wie z.B. Adobe Flash Player), vorige besuchte Adresse, falls der Teilnehmer auf die aktuelle Webseite durch den Link (Link-Server) gekommen ist, URL-Adresse der aktuellen Webseite.

Der Ausrichter hat keine Kontrolle über diese Daten in den sozialen Netzwerken.

Falls der Teilnehmer eins von den oben genannten sozialen Netzwerken benutzt und den Inhalt den anderen Benutzern in diesen Netzwerken zugänglich macht, ist dieser Inhalt, der z.B. Bilder, Informationen, Kontaktangaben, persönliche Meinung und andere Arten personenbezogener Informationen, kein Bestandteil dieser Bekanntgabe des Ausrichters. Für diesen Inhalt gelten Nutzungsbedingungen und Datenschutz des jeweiligen Betreibers.

Der ganze Inhalt, der von Wettbewerbsteilnehmern in diese sozialen Netzwerken veröffentlicht wird, ist öffentlich zugänglich.

Angesichts der oben genannten Informationen empfiehlt der Ausrichter den Teilnehmern, dass sie sich mit ihren Rechten und Pflichten und mit den Rechten und Pflichten der sozialen Netzwerken vertraut machen.

Diese Wettbewerbsbedingungen stehen zur Verfügung auf den Webseiten des Ausrichters mawev.lectura.de.

LECTURA GmbH Verlag + Marketing Service
Ritter-von-Schuh-Platz 3
90459 Nürnberg
Deutschland

Deutsch
NordBau HKL